Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Frontscheibe an Radlader eingeworfen
Fensterscheibe Heiko Küverling Fotolia
Symbolfoto: Heiko Küverling - Fotolia

Burgau: Frontscheibe an Radlader eingeworfen

In den vergangenen Tagen wurde an einem Radlader die Frontscheibe mit Steinen beworfen und eingeschmissen.
Der Radlader stand an einem See zwischen Burgau und Remshart neben der GZ 31. Es entstand ein Schaden von etwa 600 Euro. Wer diesbezüglich Hinweise auf den oder die Täter geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 in Verbindung zu setzten.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...