Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Schwangau: Betrunkene prallen zusammen
Alkohol Bier
Symbolfoto: rawpixel

Schwangau: Betrunkene prallen zusammen

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Schwangau in der Nähe des Festzeltes zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass beide Unfallbeteiligten deutlich alkoholisiert waren. Ein jeweils freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte bei beiden Beteiligten einen Wert von deutlich über einem Promille. Beide Beteiligten kamen ins Krankenhaus Füssen. Der Fußgänger zur ärztlichen Versorgung und der Radfahrer zur Blutentnahme. Beide Beteiligten wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...