Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Falscher Führerschein fürs Zweirad
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim: Falscher Führerschein fürs Zweirad

Am 05.07.2019 um 21.00 Uhr führten Beamte der Polizei Günzburg in der Immelmannstraße in Leipheim eine Verkehrskontrolle eines Jugendlichen Zweiradfahrers durch.
Der 15-Jährige Zweiradfahrer konnte lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorweisen. Das benutzte Kleinkraftrad erreichte aber eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 40 km/h. Für dieses hätte er mindestens die Fahrerlaubnisklasse AM benötigt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das Kleinkraftrad wurde sichergestellt und abgeschleppt. Der Fahrzeugführer erhielt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Neu-Ulm: Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz

Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Finninger Straße in Neu-Ulm ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Neu-Ulm: Mehrere stationäre Blitzer beschädigt

Zeugen zu mehreren in Neu-Ulm beschädigten Blitzern sucht die Polizei in Neu-Ulm und bittet um Hinweise. Bereits in der Nacht auf den 22.08.2019 wurden die ...