Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Stark betrunkener 15-Jähriger randaliert an Tankstelle
Rettungswagen BRK Nacht 1
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Stark betrunkener 15-Jähriger randaliert an Tankstelle

Am 06.07.2019, kurz vor Mitternacht, ging bei der Polizei eine Mitteilung ein, wonach ein betrunkener Jugendlicher auf dem Gelände einer Tankstelle in Dillingen randalieren würde.
Bei Eintreffen der Streife der Polizei Dillingen, bei der Tankstelle in der Großen Allee, war der 15-jährige Jugendliche aufgrund seines übermäßigen Alkoholkonsums bereits nicht mehr ansprechbar und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Er musste im Anschluss aufgrund seines Zustandes in die Kinderklinik nach Augsburg eingeliefert werden.

Bei der Verständigung der Mutter stellte sich heraus, dass der junge Mann aus Dillingen bereits seit Freitagmittag abgängig war. Vermisst gemeldet war er nicht. Von wo der Jugendliche den Alkohol bezog, ist momentan nicht bekannt.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Eberhardzell/Warthausen: Feuerwehr muss Mähdrescher und Auto löschen

Am Sonntag, 18.08.2019, und am Montag,19.08.2019, löschte die Feuerwehr in Eberhardzell und in Warthausen brennende Fahrzeuge. Am Sonntag brannte gegen 18.00 Uhr bei Rettisweiler ein ...

Streit Frauen

Türkheim: Handgreiflicher Streit im Freibad

Am frühen Sonntagnachmittag, 18.08.2019, ereignete sich im Freibad eine Streitigkeit zwischen zwei Frauen. Im weiteren Verlauf dieser Auseinandersetzung wurde eine 44-jährige Frau von ihrer Widersacherin ...