Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Pkw-Lenker ohne Führerschein unter Drogeneinfluss
Drogen Drogenschnelltest
Symbolfoto: benjaminnolte - Fotolia

Lauingen: Pkw-Lenker ohne Führerschein unter Drogeneinfluss

Am 07.07.2019 um 00.05 Uhr wurde ein Pkw-Fahrer in der Brüderstraße in Lauingen von einer Streife der Polizei Dillingen kontrolliert.
Hierbei stellte sich heraus, dass der 35jährige Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Zunächst gab er an, dass er diesen zu Hause vergessen hatte. Recherchen im polizeilichen Datenbestand wiederlegten dies jedoch. Dem 35-Jährigen war die Fahrerlaubnis entzogen worden. Nachdem der 35-Jährige dem äußeren Anschein nach zudem unter Drogeneinfluss stand und der anschließend durchgeführte Schnelltest dies bestätigte, wurde bei ihm noch eine Blutentnahme veranlasst.

Drogen auch Zuhause gefunden
Außerdem erfolgte im Anschluss noch eine Wohnungsdurchsuchung auf freiwilliger Basis. Diese führte zur Sicherstellung von mehreren Gramm Kokain.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...