Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Einbruch in Rohbau
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Leipheim: Einbruch in Rohbau

Einen Sachschaden von etwa 200 Euro richtete ein Unbekannter an, der in den vergangenen Tagen in einen Rohbau eingebrochen ist.
In dem Zeitraum vom Freitag, 05.07.2019, 12.00 Uhr bis zum gestrigen Sonntag, 07.07.2019, 12.00 Uhr, wurde in einem noch nicht vollständig fertiggestellten Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Wallgrabenstraße eine Wohnung aufgebrochen. Ob der Täter aus dieser Wohnung, die sich ebenfalls noch in der Fertigstellung befindet, etwas entwendet hat, ist derzeit noch nicht geklärt. Der durch den Aufbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Zeugenhinweise zu dem bislang unbekannten Täter werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Rufnummer 08221/919-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Neu-Ulm: Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz

Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Finninger Straße in Neu-Ulm ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Neu-Ulm: Mehrere stationäre Blitzer beschädigt

Zeugen zu mehreren in Neu-Ulm beschädigten Blitzern sucht die Polizei in Neu-Ulm und bittet um Hinweise. Bereits in der Nacht auf den 22.08.2019 wurden die ...