Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Bachhagel: Unfall beim Rückwärtsfahren im Kreisverkehr
Kreisverkehr
Symbolfoto: Arthur Kattowitz - Fotolia

Bachhagel: Unfall beim Rückwärtsfahren im Kreisverkehr

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Gesamtschadenshöhe von etwa 3.500 Euro ist es am 08.07.2019 gegen 16.40 Uhr in Bachhagel gekommen.
Ein 57-jähriger Autofahrer war bei der Staatsstraße 1082 in den dortigen Kreisverkehr eingefahren. Weil er der Auffassung war, dass ihm ein vorbeifahrender Fahrradfahrer die Vorfahrt genommen hatte, hielt er im Kreisverkehr an und fuhr etwas zurück, um den Radler auf sein Fehlverhalten aufmerksam zu machen. Er übersah allerdings den Wagen einer 66-Jährigen, die hinter dem Auto des 57-Jährigen anhalten musste und fuhr auf diesen rückwärts auf.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug Blaulicht

Kreis Ostallgäu: Kleinkraftradfahrer prallt gegen landwirtschaftliches Gespann

Schwere Verletzungen zog sich am 18.09.2019 der Fahrer eines Kleinkraftrades zu, der bei Kleinkitzighofen von der Fahrbahn abkam. Mittwochnachmittag fuhr ein 17-jähriger Jugendlicher mit seinem ...

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Tussenhausen: Tragischer Unfall – Unfallbeteiligte Schwagerne verliert ihr Kind

Am Mittwochabend, 18.09.2019, kam es auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Augsburg ...