Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Zwei Fahrräder gestohlen
Fahrradschloss
Symbolfoto: Harald Braxmeier - Pixabay

Günzburg: Zwei Fahrräder gestohlen

Zu zwei in Günzburg gestohlenen Fahrräder sucht die Polizei nach Zeugen und Hinweisen zum Verbleib der Räder.

Am gestrigen Montag wurde in dem Zeitraum von 06.30 Uhr bis 13.40 Uhr am Fahrradabstellplatz des Bahnhofes ein schwarz-blaues Mountainbike der Marke Cube im Wert von ca. 600 Euro von einem bislang unbekannten Täter gestohlen.

Am Fahrradabstellplatz eines Schnellrestaurants in der Ulmer Straße wurde gestern in dem Zeitraum zwischen 19.25 Uhr und 19.40 Uhr ein schwarz-gelbes Herrenrad der Marke Cube, Typ AimPro, im Wert von etwa 400 Euro gestohlen.

Hinweise gesucht
Zeugen, die zum Verbleib der gestohlenen Fahrräder bzw. zu dem bislang unbekannten Tätern Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...