Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Sachschaden beim Wenden
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Sachschaden beim Wenden

Beim Wenden verursachte am 08.07.2019 ein Autofahrer in Günzburg einen Sachschaden.
Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer wollte gestern am späten Nachmittag in der Krankenhausstraße wenden. Hierbei übersah er ein geparktes Fahrzeug und stieß mit dem Heck gegen die linke hintere Seite des geparkten Pkw. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...