Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Ichenhausen: Promille bei Verkehrskontrolle festgestellt
Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele
Symbolfoto: © WoGi - Fotolia.com

Ichenhausen: Promille bei Verkehrskontrolle festgestellt

Am 08.07.2019, gegen 21.15 Uhr, wurde in Ichenhausen ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und bei dem Fahrer eine Verkehrskontrolle durchgeführt.
Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Eine Überprüfung ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille. Gegen den Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Ihn erwarten nun ein Fahrverbot von mindestens einem Monat und ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Atemschutz

Ehingen: Essen auf dem Herd und eingeschlafen – Küche in Flammen

Die Feuerwehren aus Ehingen und Kirchen mussten am frühen Samstagnachmittag, dem 24.08.2019, gegen 13.30 Uhr zu einem Küchenbrand nach Deppenhausen ausrücken. Dort hatte sich der ...

Notarztfahrzeug

Pfronten: 19-Jähriger prallt mir Motorrad gegen Hauswand

Am 24.08.2019, gegen 18.00 Uhr, verlor ein 19-jähriger Biker in Pfronten, im Kurvenbereich des Röfleuter Weg, die Kontrolle über seine Maschine und schleuderte gegen eine ...