Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Neusäß: Autofahrer fällt beim Einsteigen fast wieder aus dem Auto
Alkohol Bier
Symbolfoto: rawpixel

Neusäß: Autofahrer fällt beim Einsteigen fast wieder aus dem Auto

Gestern, am 09.07.2019, beobachtete eine Passantin am Nachmittag, wie ein Mann, als er in Neusäß aus seinem Fahrzeug stieg, fast aus diesem wieder herausfiel.
Auf dem Weg in ein Geschäft schwankte er zudem erheblich. Sie verständigte die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Gersthofen fuhren schließlich die Wohnadresse des Mannes an. Dort trafen sie den 47-jährigen Pkw-Besitzer an, welcher stark nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 3 Promille. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde auch sein Führerschein beschlagnahmt.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...