Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Holzheim: Motorroller von Pkw gestreift
Notarztfahrzeug auf der Fahrbahn
Symbolfoto: Mario Obeser

Holzheim: Motorroller von Pkw gestreift

Leichtverletzt wurde ein 58-jähriger Fahrer eines Motorrollers vergangenem Donnerstagabend, den 11.07.2019, bei einem Verkehrsunfall in Holzheim.
Er war gegen 18.15 Uhr auf der Römerstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs gewesen. Auf Höhe der Einfahrt zu einem Verbrauchermarkt musste er verkehrsbedingt anhalten. Eine entgegenkommende 48-jährige Autofahrerin, die nach links in die Zufahrt zum Parkplatz des Supermarkts abgebogen war, touchierte den stehenden Motorroller des 58-Jährigen. Dieser kam dadurch zu Fall und musste mit Schürfwunden per Rettungswagen in das Krankenhaus Dillingen eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.200 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...