Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pedelec-Fahrerin stürzt und verletzt sich
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pedelec-Fahrerin stürzt und verletzt sich

In ein Krankenhaus eingeliefert musste eine ältere Pedelec-Fahrerin, nachdem sie am 11.07.2019 in Günzburg stürzte.
Gestern Mittag befuhr die 82-jährige Fahrerin eines Pedelecs den Radweg im Bereich der Ulmer Straße stadteinwärts. Unmittelbar nach einem Bahnübergang kam sie aus Unachtsamkeit ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Die Dame, welche keinen Fahrradhelm trug, wurde nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt. Sie kam zur ärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...