Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Heckscheibe eines Pkw beschädigt
Symbolfoto: animaflora

Neu-Ulm: Heckscheibe eines Pkw beschädigt

Donnerstagnachmittag, am 11.07.2019, wurde in der Reuttier Straße in Neu-Ulm an einem geparkten Pkw die Heckscheibe beschädigt.
Der Fahrzeugbesitzer hatte seinen Renault Twingo gegen 14.30 Uhr abgestellt und als er gegen 15.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er die Beschädigung fest. Ob der Schaden mutwillig verursacht wurde oder Folge eines Verkehrsunfalls war ist noch nicht definitiv geklärt. Nach aktuellem Ermittlungsstand muss jedoch, aufgrund der Spurenlage, von einer Sachbeschädigung ausgegangen werden. Die Ermittlungen der Polizeiinspektion Neu-Ulm in diesem Fall dauern noch an. Der entstandene Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Anzeige