Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Füssen: 25-Jährige übt unerlaubt Prostitution in Hotelzimmer aus
Sex Frau Mann
Symbolfoto: StockSnap - Pixabay

Füssen: 25-Jährige übt unerlaubt Prostitution in Hotelzimmer aus

Am 10.07.2019 mietete sich eine 25-jährige Frau in einem Hotel in Füssen ein und empfing dort männliche Kontakte, denen sie über eine Internetplattform ihre Dienste angeboten hatte.
Die Polizei Füssen erhielt von den Vorgängen im Zimmer einen Hinweis aus der Bevölkerung. Eine Überprüfung ergab, dass die Dame bereits zum wiederholten Male unerlaubt ihrem Gewerbe nachging, weshalb sie nun eine Strafanzeige erwartet. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde sie von ihrem Verlobten abgeholt, der ebenfalls in dem Hotel abgestiegen war.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...