Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Opel in der Konviktstraße angefahren – Unfallflucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Opel in der Konviktstraße angefahren – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht in Dillingen sucht die hiesige Polizeiinspektion nach Zeugen und bittet um Hinweise.
Bereits vom 19.06.2019 bis 21.06.2019 war ein schwarzer Opel Astra auf dem Parkplatz vom St. Bonaventura Gymnasium in Dillingen in der Konviktstraße geparkt. Der Pkw wurde im Bereich der hinteren Stoßstange zerkratzt. Es wird von einer Unfallflucht ausgegangen. Der Sachschaden beträgt ungefähr 800 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...