Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pkw prallt gegen Verkehrsschild
Polizeifahrzeug Gebäude
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pkw prallt gegen Verkehrsschild

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 14.07.2019 in Günzburg, der Sachschaden forderte.
Ein 42-jähriger Pkw-Fahrer prallte gestern Abend mutmaßlich – wie die Polizei mitteilt – aus Unachtsamkeit auf der Dillinger Straße gegen ein Verkehrsschild und verursachte dabei einen Sachschaden von rund 5000 Euro. Verletzt wurde er dabei nicht. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg nahm den Unfall auf.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...