Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Unbekannter bricht Taxi auf
Taxi Taxischild
Symbolfoto: orelphoto - Fotolia

Senden: Unbekannter bricht Taxi auf

In der Nacht von Samstag, den 13.07., auf Sonntag, den 14.07.2019, wurde ein, im Blumenweg abgestelltes und unbesetztes Taxi, aufgebrochen.
Der Täter schlug die Scheibe ein und durchsuchte das Fahrzeug. Er wurde aber offensichtlich nicht fündig, da keine Gegenstände aus dem Pkw entwendet wurden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...