Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Stetten: Feuerwehr löscht mitgeteilten Böschungsbrand
Feuerwehrfahrzeug Schriftzug
Symbolfoto: Mario Obeser

Stetten: Feuerwehr löscht mitgeteilten Böschungsbrand

Am frühen Nachmittag des 15.07.2019 fing das am Fahrbahnrand der Bahnhofstraße in Stetten liegende Heu aus noch ungeklärter Ursache Feuer.
Eine aufmerksame Stettenerin erkannte die Situation rechtzeitig und informierte die Einsatzkräfte. Der Brand konnte von der alarmierten Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, wie die Polizeiinspektion Mindelheim mitteilte.

Anzeige