Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: Auffahrunfall fordert Sachschaden
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Fischach: Auffahrunfall fordert Sachschaden

Zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen war es am 16.07.2019 in Fischach gekommen.
Gestern Vormittag um 08.10 Uhr befuhr eine 35-jährige Ford-Fahrerin den Marktplatz in Fischach in Richtung Norden. Als die Ford-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten musste, erkannte dies eine nachfolgende 49-jährige Peugeot-Fahrerin zu spät und kollidierte mit dem Ford. Der gesamte Front- und Heckschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 2.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
x

Check Also

Polizeihubschrauber in der Luft

Groß angelegte Suchaktion bei Stein im Allgäu – Person gefunden

Am Samstagmorgen, 24.08.2019, erlangte die Polizei Immenstadt Hinweise über eine hilflose Person im Bereich Stein. Im Rahmen der Ermittlungen verdichteten sich diese, sodass von einer ...

Unfallflucht

Dirlewang: Roter Peugeot 308 begeht Unfallflucht – Zeugen gesucht

Bei Dirlewang kam es zu einem Verkehrsunfall eines roten Peugeot 308, welcher im Anschluss Unfallflucht beging. In der Nacht vom Donnerstag, 22.08.2019 auf Freitag, 23.08.2019 ...