Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Drei Polizisten bei Einsatz durch 30-Jährigen verletzt
Festnahme Mann Handschellen
Symbolfoto: Thomas - Fotolia

Günzburg: Drei Polizisten bei Einsatz durch 30-Jährigen verletzt

Gestern Abend, am 17.07.2019, wurde die Polizei gegen 21.30 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zum Bahnhof Günzburg gerufen.
Dort musste der Rettungsdienst einen 30-Jährigen versorgen, der mutmaßlich nach dem Konsum von sogenannten Kräutermischungen und Alkohol zusammengebrochen war. Während der Behandlung durch den Rettungsdienst begann der 30-Jährige sich gegen die notwendige Versorgung zu wehren und versuchte davon zu laufen. Dabei torkelte er mehrmals auf die Fahrbahn der stark befahrenen Schlachthausstraße. Die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes verständigten daraufhin die Polizei. Von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg konnte der Mann in der Schlachthausstraße angetroffen werden. Als die Polizeibeamten ihn wieder dem Rettungsdienst zuführen wollten, versuchte der Mann wiederum wegzulaufen. Der 30-Jährige wurde daraufhin in Gewahrsam genommen, um so die notwendige ärztliche Untersuchung bewerkstelligen zu können. Der Patient widersetzte sich mit massiver Gewalt gegen die Durchsetzung der polizeilichen Gewahrsamnahme. Nur unter Hinzuziehung einer weiteren Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg und unter Anwendung von körperlicher Gewalt war es letztlich möglich, den Gewahrsam durchzusetzen und den Mann dem Rettungsdienst bzw. einem Krankenhaus zur weiteren ärztlichen Versorgung zuzuführen.

Durch die Widerstandshandlungen des 30-Jährigen wurden drei Polizeibeamte leicht verletzt. In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachtes des Widerstandes gegen Polizeibeamte eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...