Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: E-Bike-Fahrerin verletzt sich schwer am Bein
Notarztfahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: E-Bike-Fahrerin verletzt sich schwer am Bein

Eine 80-Jährige zog sich am 18.07.2019 gegen 09.00 Uhr bei einem Sturz mit ihrem E-Bike eine schwere Beinverletzung zu.
Die Frau war von der Dominikus-Zimmermann-Straße in Richtung Mozartstraße gefahren. Am dortigen Einmündungsbereich blieb sie offensichtlich alleinbeteiligt an einem Randstein hängen und stürzte. Trotz einer stark blutenden Riss- und Quetschwunde am Unterschenkel schleppte sich die Seniorin nach Hause. Von dort aus musste sie nach Behandlung eines Notarztes mit einem Rettungswagen in das Wertinger Krankenhaus gefahren werden. Am Fahrrad der Rentnerin entstand lediglich geringer Sachschaden.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...