Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Streit beim Gassi gehen – Mann wird handgreiflich
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Gersthofen: Streit beim Gassi gehen – Mann wird handgreiflich

Da sich zwei Hunde auf der Donauwörther Straße in Gersthofen gegenseitig ankläfften, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hundebesitzern.
Im Verlauf der Streitigkeit griff der Mann die Frau tätlich an und beleidigte sie. Der unbekannte Mann wird als „einarmig“ und Besitzer eines Pudels beschrieben. Die Polizeiinspektion Gersthofen nimmt hierzu Hinweise unter der Rufnummer 0821/323-1810 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Neu-Ulm: Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz

Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Finninger Straße in Neu-Ulm ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Neu-Ulm: Mehrere stationäre Blitzer beschädigt

Zeugen zu mehreren in Neu-Ulm beschädigten Blitzern sucht die Polizei in Neu-Ulm und bittet um Hinweise. Bereits in der Nacht auf den 22.08.2019 wurden die ...