Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Vöhringen: Seniorin will Frau helfen und wird verletzt
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Vöhringen: Seniorin will Frau helfen und wird verletzt

Bereits am 17.07.2019, gegen 13.00 Uhr, verletzte ein 29-jähriger Mann eine 71-jährige Frau im Bereich der Herbststraße in Vöhringen.
Der Mann hatte dort einen lautstarken Streit mit seiner gleichaltrigen Lebensgefährtin. Die verbale Auseinandersetzung war so massiv, dass die Seniorin einschritt und der Frau helfen wollte. Als sie den 29-jährigen zur Rede stellte wurde sie von diesem verbal beleidigt. Anschließend ging der Mann auf die 71-jährige zu und verpasste ihr einen Kopfstoß. Die Seniorin wurde hierdurch nicht unerheblich im Gesicht verletzt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Die Beamten suchen noch Zeugen des Vorfalls. Der 29-jährige wird sich wegen Körperverletzung vor der Justiz verantworten müssen. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Illertissen, Telefon 07303/9651-0.

Anzeige