Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Senior fährt zwei Mal den gleichen PKW an
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Illertissen: Senior fährt zwei Mal den gleichen PKW an

Der Fahrer eines Autos verursachte am 19.07.2019 in Illertissen einen Unfall und fuhr im Verlauf nochmals gegen den Pkw.
Am Freitag fuhr ein 85-Jähriger auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes beim Rückwärtsfahren einen anderen Pkw an. Nachdem er von der Geschädigten gebeten wurde, auf einem angrenzenden Parkplatz neben ihrem Fahrzeug auf das Eintreffen der Polizei zu warten, fuhr der Senior beim Einparken in die entsprechende Lücke erneut das Fahrzeug der Geschädigten an. Zusätzlich zu einem Verwarnungsgeld wird in dieser Sache eine Mitteilung an die Fahrerlaubnisbehörde erstellt.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...