Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Streitereien auf dem Stadtfest
Polizeiauto Faust
Symbolfoto: angizzz - Fotolia / Bearbeitet: Obeser

Ichenhausen: Streitereien auf dem Stadtfest

Abgesehen von vielen schönen Stunden, die zahlreiche Besucher auf dem Stadtfest in Ichenhausen verbrachten, bekamen sich einige Besucher in die Wolle.

Am Sonntagmorgen, um etwa 02.15 Uhr gerieten zwei Frauen nach dem Besuch des Stadtfestes in einen Streit. In dessen Verlauf schlug die 40-Jährige ihrer 32-jährigen Kontrahentin mit einer Bierflasche auf den Kopf und auf dem Arm. Die 32-Jährige trug durch den Schlag Verletzungen davon.

Am 21.07.2019 kam es kurz nach Mitternacht auf dem Stadtfest nach einem vorangegangen Beziehungsstreit zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen zwei Gruppen junger Leute mit insgesamt fünf Beteiligten. Dabei erlitten die Geschädigten jedoch lediglich leichte Verletzungen.

Anzeige
x

Check Also

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Harburg/B25: Beim Einbiegen auf die Bundesstraße Unfall verursacht

Auf der Bundesstraße 25 hatte am 23.08.2019 ein Autofahrer bei Hoppingen einen anderen Wagen übersehen. Es kam zu einem Verkehrsunfall mit letztlich drei beschädigten Fahrzeugen. ...

Blaulicht, Blaulichter,

Buchloe: Jugendliche mit Schildern und Nissenleuchte im Einkaufswagen

Am 22.08.2019 fielen einem Zeugen gegen 21.00 Uhr auf dem Feldweg parallel zur A 96 zwei Jugendliche mit einem Einkaufswagen auf. Als er sie ansprach, ...