Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Streitereien auf dem Stadtfest
Polizeiauto Faust
Symbolfoto: angizzz - Fotolia / Bearbeitet: Obeser

Ichenhausen: Streitereien auf dem Stadtfest

Abgesehen von vielen schönen Stunden, die zahlreiche Besucher auf dem Stadtfest in Ichenhausen verbrachten, bekamen sich einige Besucher in die Wolle.

Am Sonntagmorgen, um etwa 02.15 Uhr gerieten zwei Frauen nach dem Besuch des Stadtfestes in einen Streit. In dessen Verlauf schlug die 40-Jährige ihrer 32-jährigen Kontrahentin mit einer Bierflasche auf den Kopf und auf dem Arm. Die 32-Jährige trug durch den Schlag Verletzungen davon.

Am 21.07.2019 kam es kurz nach Mitternacht auf dem Stadtfest nach einem vorangegangen Beziehungsstreit zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen zwei Gruppen junger Leute mit insgesamt fünf Beteiligten. Dabei erlitten die Geschädigten jedoch lediglich leichte Verletzungen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...