Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Fahrrad nach Diebstahl wieder zurück gebracht
Fahrrad Schloss
Symbolfoto: edsoncowboy

Günzburg: Fahrrad nach Diebstahl wieder zurück gebracht

Am Samstag, gegen 15.00 Uhr, stellte eine Dame ihr Fahrrad für lediglich ein paar Minuten in der Friedhofstraße ab. Als sie zurückkehrte, befand sich das Zweirad nicht mehr vor Ort.
Aufgrund eines Verdachtes sprach sie eine Gruppe von Personen an und bat diese, dass Fahrrad wieder zurückzubringen. Am Sonntagmorgen fand die Geschädigte ihr Fahrrad wieder am Tatort. Der Täter hat es in der Nacht von Samstag auf Sonntag wieder zurückgebracht.

Anzeige
x

Check Also

Festnahme Handschellen

Ulm: Imbissbetreiber will nicht schließen – Polizei muss ihn fesseln

Am Samstagmorgen, 24.08.2109, gegen 02.45 Uhr, beschwerten sich mehrere Anwohner wegen Lärm, ausgehend von einem Imbiss in der Saarlandstraße, bei der Polizei. Dort herrschte noch ...

Polizeifahrzeug Motorhaube

Hohenmemmingen: Beim Grüßen aufgefahren

Durch Ablenkung ereignete sich am 23.08.2019 in Hohenmemmingen ein Auffahrunfall, verursacht von einer Autofahrerin. Am Freitag, gegen 17.05 Uhr, ereignete sich in Hohenmemmingen ein Verkehrsunfall. ...