Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Wertingen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Leichte Verletzungen zog sich am 20.07.2019, gegen 12.45 Uhr, der Fahrer eines Motorradfahrers bei einem Unfall bei Wertingen zu.
Mit Prellungen und Schürfwunden musste der 55-jähriger Fahrer mit dem Rettungswagen in das Wertinger Krankenhaus eingeliefert werden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 55-Jährige mit seinem Gefährt auf das rechte Fahrbahnbankett, als er auf der Staatsstraße 2027 zwischen Wertingen und Frauenstetten unterwegs gewesen war. Dadurch kam er auf den parallel verlaufenden Geh- und Radweg ab und stürzte auf den dortigen Teerbelag. An seinem Kraftrad entstand ein Schaden von rund 3.000 Euro. Dieses wurde abgeschleppt.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Polizeifahrzeug

Bundesstraße 19: Fußgängerin (20) wird bei Unterhaslach von Pkw erfasst und getötet

Hinweise erbittet die Polizei Ulm nach einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang, am heutigen Donnerstagmorgen, den , auf der Bundesstraße 19 bei Unterhaslach. Gegen 06.15 ...

Donauwoerth Zettel Auto verkratzt

Donauwörth: Dreiste Sachbeschädigung – Auto zerkratzt und Zettel hinterlassen

Am gestrigen Mittwochvormittag, den 13.11.2019, kam es zu einem besonders dreisten Fall der Sachbeschädigung an einem Auto in Donauwörth. Der geschädigte 37-jährige Donauwörther parkte seinen ...