Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Zwei Pkws kollidieren beim Rückwärtsfahren
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Zwei Pkws kollidieren beim Rückwärtsfahren

Am Samstagnachmittag fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw rückwärts aus einem Parkplatz in die Schöblstraße ein. Hier rechnete er nicht mit einem weiteren Auto.
Nämlich zum selben Zeitpunkt fuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer ebenfalls rückwärts auf der Schöblstraße entlang. Dabei übersahen sich beide Fahrzeugführer und es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Gesamtschaden im niedrigen, vierstelligen Bereich entstand.

Anzeige