Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Versuchter Einbruch in Apotheke – Zeugen gesucht
Glas Scheibe
Symbolfoto: schankz - Fotolia

Günzburg: Versuchter Einbruch in Apotheke – Zeugen gesucht

Vergangenes Wochenende versuchte ein unbekannter Täter in eine Apotheke in Günzburg einzubrechen. Hierzu werden Zeugen gesucht.
In dem Zeitraum vom Samstag, 20.07.2019, 16.00 Uhr bis Sonntag, 21.07.2019, 08.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Glasschiebetüre einer Apotheke in der Augsburger Straße, in dem er versuchte, diese einzuschlagen. Die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest, dürfte sich aber in jedem Fall mindestens im vierstelligen Bereich bewegen. Zeugen, die Angaben zum Täter machen können oder Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg in Verbindung zu setzen. Rufnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Marlies Saure vermisst Biberach

Öffentlichkeitsfahndung: Die Polizei Biberach sucht eine 80-jähriger Vermissten

Seit Samstag 24.08.2019 gegen 14.30 Uhr wird aus einem Altenheim in Biberach die 80 Jahre alte Frau vermisst. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. ...

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Kreis Unterallgäu: Rechtsrockkonzert in Benningen untersagt – Sicherheitsbehörden handeln konsequent

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend, 24.08.2019, ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine Allgemeinverfügung. Die Polizeipräsidien Schwaben Nord und Schwaben Süd/West ...