Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Herbrechtingen: Fünf Verletzte bei schwerem Frontalzusammenstoß auf der L1082
Feuerwehr Schere
Symbolfoto: Mario Obeser

Herbrechtingen: Fünf Verletzte bei schwerem Frontalzusammenstoß auf der L1082

Möglicherweise ein medizinischer Notfall führte am gestrigen Montag, den 22.07.2019, zu einem Unfall bei Herbrechtingen, der fünf Verletzte forderte.
Gegen 16.45 Uhr war ein 25-Jähriger von Herbrechtingen in Richtung Giengen unterwegs. Zwischen den Abzweigungen der Giengener Straße und der L 1082 kam der Mann mit seinem Opel auf die Gegenfahrspur. Die Ursache ist noch unklar, möglicherweise lag ein medizinischer Notfall vor. Ein entgegenkommender Zeuge konnte dem Opel noch ausweichen. Der nachfolgende 43-Jährige nicht mehr. Der Opel stieß frontal mit dessen Seat zusammen. Dadurch schleuderte der Opel zurück auf die ursprüngliche Fahrspur und stieß dort mit einem BMW zusammen.

Der 25-Jährige und der 43-Jährige erlitten schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus, den älteren Fahrer mit dem Rettungshubschrauber. Zuvor war er im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr hatte ihn befreit. Der 18-jährige BMW-Fahrer und zwei Insassen im Alter von zwölf und 18 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Ein vorbeifahrender Skoda wurde durch herumliegende Teile beschädigt.

Bundesstraße war 2,5 Stunden gesperrt
Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße für etwa zweieinhalb Stunden komplett gesperrt. Da größere Mengen an Betriebsstoffen ausgelaufen waren, kam eine Firma zur Säuberung der Straße. Der Opel, der Seat und der BMW mussten abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie schätzt den Sachschaden an den Fahrzeugen auf rund 15.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug

Kirchdorf an der Iller: Vier Schwerverletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Vier Verkehrsteilnehmer wurden am Samstagmittag, den 12.10.2019 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Gegen 12.05 Uhr befuhr der 67-jährige Unfallverursacher die Bundesstraße 312 von Memmingen herkommend ...

Fahrzeug Rettungswagen

Todtenweis: Autofahrerin kracht gegen Baum

Eine 20-jährige Mitsubishi-Fahrerin prallte gestern Vormittag, am 13.10.2019, gegen 08.40 Uhr, an einem Baum. Sie hatte aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug ...