Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Zeugensuche nach Unfallflucht in Roßhaupten
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Zeugensuche nach Unfallflucht in Roßhaupten

Am vergangenen Wochenende wurde ein weißer Peugeot, der in der Schulstraße in Roßhaupten abgestellt war, von einem bisher unbekannten Fahrzeug angefahren.
Der Unfallverursacher fuhr, ohne den Unfall zu melden, weiter. Der entstandene Schaden an der hintern Stoßstange beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugenhinweise richten sie bitte unter Rufnummer 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Anzeige
x

Check Also

Donauwoerth Zettel Auto verkratzt

Donauwörth: Dreiste Sachbeschädigung – Auto zerkratzt und Zettel hinterlassen

Am gestrigen Mittwochvormittag, den 13.11.2019, kam es zu einem besonders dreisten Fall der Sachbeschädigung an einem Auto in Donauwörth. Der geschädigte 37-jährige Donauwörther parkte seinen ...

Visitenkarten

Mindelheim: Autohändler verteilt ohne Genehmigung Visitenkarten

Am 12.11.2019 stellte die Polizei Mindelheim an einer Vielzahl von geparkten Pkw im Stadtgebiet Mindelheim an die Windschutzscheiben gesteckte Visitenkarten eines Autoaufkäufers fest. Zum Teil ...