Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Diedorf: Verlorene Staplerladung klemmt Lkw-Fahrer ein
Rettungshubschrauber in der Luft
Symbolfoto: Mario Obeser

Diedorf: Verlorene Staplerladung klemmt Lkw-Fahrer ein

Schwere Verletzungen trug am 24.07.2019 ein Lastwagenfahrer in Diedorf bei einem Betriebsunfall davon.
Gestern Nachmittag um 13.55 Uhr löste ein 47-jähriger Lkw-Fahrer in einem Baustoffgroßhandel an der Industriestraße in Diedorf Spanngurte an seinem Fahrzeug. In diesem Moment fuhr ein 43 Jahre alter Arbeiter mit seinem Gabelstapler an dem Lkw vorbei und verlor seine Ladung von der Gabel. Der Lkw-Fahrer wurde zwischen den Paletten des Gabelstapler-Fahrers und seinem Lkw eingequetscht. Mit multiplen Prellungen und einer Knöchelfraktur ist er schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Augsburg eingeliefert worden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...