Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Holzheim: Unfall nach gefährlichem Überholen – unfallflüchtiger VW Golf gesucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Holzheim: Unfall nach gefährlichem Überholen – unfallflüchtiger VW Golf gesucht

Der rücksichtslose Fahrer eines schwarzen VW Golf verursachte durch sein Überholmanöver am 26.07.2019 einen Verkehrsunfall bei Holzheim und beging dann Unfallflucht.
Gegen 15.20 Uhr befuhr eine 26-jährige Frau mit ihrem blauen Mazda die Staatsstraße von Holzheim in Richtung Eppisburg. Vor ihr befanden sich ein schwarzer Golf und ein Traktorgespann. Rund 300 Meter nach Holzheim wollte das Traktorgespann nach links in einen Seitenweg abbiegen und blinkte hierzu auch. Trotz dessen setzte der dahinterfahrende, schwarze VW Golf zum Überholen des Traktorgespanns an. Damit es nicht zum Zusammenstoß zwischen dem Traktor und dem VW Golf kam, machte der 19-jährige Traktorfahrer eine Vollbremsung. Die Fahrerin des blauen Mazdas reagiert zu spät und prallte auf das Gespann. Der schwarze VW Golf fuhr weiter in Richtung Eppisburg. Am Mazda entstand ein Schaden von etwa 8000 Euro. Der Anhänger des Gespanns wurde nur minimal beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem schwarzen VW Golf machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Dillingen, Telefon 09071/56-0, zu melden.

Anzeige