Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Schmorbrand in Mehrfamilienhaus löst Einsatz aus
Blaulichtbalken feuerwehr,
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Schmorbrand in Mehrfamilienhaus löst Einsatz aus

Am 26.07.2019 gegen 20.00 Uhr wurde Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße in Burgau gerufen.
Im 5. Stockwerk eines Mehrfamilienhauses entdeckte die 47-jährige Bewohnerin eine Rauchentwicklung. In der Wohnung befanden sich zu diesem Zeitpunkt insgesamt drei Personen. Diese verließen sofort die Wohnung. Wie sich herausstellte, war ein Kabelschmorbrand auf dem Kühlschrank die Ursache für die Rauchentwicklung. Der Brand konnte durch die eingesetzte Feuerwehr Burgau und Großanhausen gelöscht werden. Es entstand nur geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...