Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Bei Kontrolle Drogen und verbotenes Messer gefunden
Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Bei Kontrolle Drogen und verbotenes Messer gefunden

Am 29.07.2019 gegen 18.30 kontrollierte eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Krumbach eine Gruppe von vier jungen Erwachsenen in der Fritz-Kieninger-Straße in Thannhausen.
Drei Personen führten eine geringe Menge von Betäubungsmitteln mit. Eine 18-Jährige hatte außerdem noch ein verbotenes Faustmesser dabei. Die Betäubungsmittel und das Messer wurden sichergestellt, entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Betrug Telefon Computer Handy

Bad Wörishofen: 50.000 Euro Beuteschaden durch Schockanruf

Am Mittwoch, den 18.09.2019, wurde eine 63-jährige Frau Opfer eines sogenannten „Schockanrufes“ und fiel darauf herein. Hierbei gelang es den Tätern Goldschmuck im Wert von ...

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Babenhausen: Unfall beim Abbiegen mit einem Verletzten

Am Mittwoch, 18.09.2019, gegen 16.55 Uhr, ereignete sich in der Ulmer Straße in Babenhausen ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde leicht verletzt. Eine 38-Jährige wollte mit ...