Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Meitingen: 81-jähriger Radfahrer übersieht Pkw und wird schwer verletzt
NEF Notarzt Einsatzfahrzeug Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Meitingen: 81-jähriger Radfahrer übersieht Pkw und wird schwer verletzt

Ein Radfahrer wurde am 30.07.2019, zwischen Meitingen und Thierhaupten von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.
Gestern befuhr der 81-jährige Radfahrer den Radweg von Meitingen in Richtung Thierhaupten. Rund 500 m vor der Einmündung zum Gemeindewald überquerte der 81-jährige die Staatsstraße 2045. Er wollte auf einen geteerten Feldweg auf der Gegenseite wechseln. Beim Queren übersah er jedoch den Pkw eines 30-jährigen, der in Richtung Thierhaupten unterwegs war. Trotz einer Vollbremsung war ein Zusammenstoß unvermeidbar. Der 81-jährige wurde frontal erfasst. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Anzeige