Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Burg: Vandalen suchten mehrmals Einrichtungen eines Fischereivereins auf
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Burg: Vandalen suchten mehrmals Einrichtungen eines Fischereivereins auf

Im Verlauf der letzten Monate beschädigten bislang unbekannte Täter mehrmals die Einrichtungen eines Fischereivereins am Burger Baggersee. Hinweise gesucht.
So wurden Hinweisschilder mit dem Betonfundament aus dem Boden gerissen und entwendet. Außerdem zogen die Unbekannten frisch gepflanzte Bäume und Sträucher aus dem Boden. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0.

Anzeige
x

Check Also

Runder Tisch Vereine Günzburg

Günzburg: Gut 60 Vereinsvertreter beim Runden Tisch der Vereine

Beim gastgebenden „Verein für Deutsche Schäferhunde“ wurden beim „Runden Tisch der Vereine“ Termine besprochen und wie das 70. Günzburger Volksfest beginnt. Der Terminkalender der Günzburger ...

Polizeifahrzeug Fahrbahn

Lindau/B31: Liegengebliebener Pkw löst Verkehrsunfall aus

Eine ganze Reihe an Fahrzeugen war am gestrigen Sonntagmittag, den 10.11.2019, in einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31 verwickelt. Bei dichtem Fahrzeugverkehr waren alle vier ...