Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Fahrzeuge zusammengestoßen – Autofahrerin leicht verletzt
Polizeifahrzeug Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Wörishofen: Fahrzeuge zusammengestoßen – Autofahrerin leicht verletzt

Am Mittwochmorgen, 31.07.2019, kam es an Einmündung Peter-Dörfler-Straße/ Adalbert-Stifter Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws.
Eine 22-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Mini auf der Peter-Dörfler Straße von der Kaufbeurer Straße kommend in westlicher Richtung. Eine 19-jährige Fiesta-Fahrerin fuhr auf der Adalbert-Stifter-Straße und wollte nach rechts in die Peter-Dörfler-Straße einbiegen. Da die Mini-Fahrerin jedoch einem hinter der Einmündung parkenden Pkw ausweichen wollte und deshalb frühzeitig ausgeschert war, kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Mini-Fahrerin leicht verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von geschätzt etwa 10.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Offingen – Festnahme Einrecher 23092019 2

Offingen: Einbrecher auf frischer Tat beobachtet und später festgenommen

Am gestrigen Montag, den 23.09.2019, ereignete sich gegen 13.15 Uhr ein Einbruch in ein Wohnanwesen durch zwei Männer, welche auf frischer Tat beobachtet wurden. Eine ...

Polizeifahrzeug Vorne

Sielenbach / Schafhausen: Drei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Ein 87-jähriger Rentner übersah gestern Abend, am 23.09.2019, gegen 18.30 Uhr, in Schafhausen ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug und stieß mit diesem im Kreuzungsbereich zusammen. Dadurch wurden ...