Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Rißtissen: Streit zwischen Golfer und Traktorfahrer
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Rißtissen: Streit zwischen Golfer und Traktorfahrer

Am Mittwoch, den 31.07.2019, drohte eine verbale Auseinandersetzung bei Rißtissen zu eskalieren. Die Polizei wurde gerufen.
Zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr wollten zwei Golfer im Bereich des Golfplatzes einen Verbindungsweg überqueren. Ein Traktor fuhr auf dem Weg. Der soll wohl schnell unterwegs gewesen. Einer der Golfer stellte den Traktorfahrer zur Rede. Der Traktor hielt an und dessen Fahrer war ziemlich aufgebracht. Er stieg vom Traktor und hatte eine Holzstange in der Hand. Danach drohte und beleidigte er die Golfer. Nach seinen verbalen Attacken stieg der Mann wieder in seinen Traktor und fuhr weiter.

Anzeige
x

Check Also

Unfall Wohnwagen

Senden: Wohnwagen löst sich während der Fahrt

Am Freitagmorgen, 13.09.2019, befuhr ein Ehepaar mit ihrem Pkw mit Wohnanhänger die Kemptener Straße in Senden. Dabei löste sich der Wohnwagen vom Fahrzeug. Der Wohnwagen ...

Polizeifahrzeug Gebäude

Dillingen: 13-Jähriger greift Nachbarn mit Messer an

Am 13.09.2019 versuchte in Dillingen ein 13-Jähriger mit einem Messer auf seinen Nachbarn einzustechen. Gegen 20.15 Uhr hat ein 13-Jähriger seinen 48-jährigen Wohnungsnachbarn in einem ...