Home » Allgemein » Offingen: Unfall im Kreisverkehr fordert Sachschaden
Symbolbild: Pixabay

Offingen: Unfall im Kreisverkehr fordert Sachschaden

Im Kreisverkehr bei Offingen war es am 01.08.2019 zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Am vergangenen Donnerstagvormittag war ein 75-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße von Günzburg in Richtung Offingen unterwegs. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er das von links kommende, vorfahrtsberechtige Fahrzeug eines 53-Jährigen. Durch den Zusammenstoß der beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Anzeige