Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Schloss eines Mehrfamilienhauses mutwillig beschädigt
Schlüssel Türe öffnen
Symbolfoto: AA+W - Fotolia

Bad Wörishofen: Schloss eines Mehrfamilienhauses mutwillig beschädigt

Am Vormittag des 01.08.2019 wurde die Schließanlage eines Mehrfamilienhauses in der Ulmenstraße vermutlich mutwillig beschädigt.
Ein bislang unbekannter Täter steckte einen schlüsselähnlichen Gegenstand in das Schloss der Haustüre und brach diesen im Schloss steckend ab. Da sich der Gegenstand nicht ohne weiteres entfernen lässt, entstand Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08247/9680-0.

Anzeige
x

Check Also

Unfall Wohnwagen

Senden: Wohnwagen löst sich während der Fahrt

Am Freitagmorgen, 13.09.2019, befuhr ein Ehepaar mit ihrem Pkw mit Wohnanhänger die Kemptener Straße in Senden. Dabei löste sich der Wohnwagen vom Fahrzeug. Der Wohnwagen ...

Polizeifahrzeug Gebäude

Dillingen: 13-Jähriger greift Nachbarn mit Messer an

Am 13.09.2019 versuchte in Dillingen ein 13-Jähriger mit einem Messer auf seinen Nachbarn einzustechen. Gegen 20.15 Uhr hat ein 13-Jähriger seinen 48-jährigen Wohnungsnachbarn in einem ...