Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Gegenverkehr gestreift

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 02.08.2019 gegen 18.10 Uhr in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße, als eine 66-jährige Fahrerin eines Opels auf die Gegenfahrbahn geriet.
Zeitgleich kam ihr ein Pkw Mazda entgegen. Dabei touchierten sich die Fahrzeuge, es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro. Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige
x

Check Also

Betrunken Autofahrer

Königsbrunn: Polizei bemerkt bei Kontrolle „Alkoholfahne“ bei Autofahrer

Am gestrigen Mittwoch, 18.09.2019, wurde um 17.35 Uhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer in der Blumenallee zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Dabei konnte bei dem Mann Alkoholgeruch ...

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Heidenheim: Einbrecher kommt durchs eingeschlagene Fenster

Zwischen Sonntag, 15.09.2019 und Mittwoch, 18.09.2019, stieg ein Unbekannter in ein Gebäude in Heidenheim ein. Laut Polizeiangaben schlug der Täter an dem Haus in der ...