Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Hollenbach: Männer ziehen schießend durch die Straßen
Schreckschuss Waffe
Schreckschusswaffe. Symbolfoto: PhotographyByMK - Fotolia

Hollenbach: Männer ziehen schießend durch die Straßen

Am 03.08.2019, gegen 02.00 Uhr meldete ein Anwohner aus Hollenbach, dass er drei junge Männer beobachten konnte welche mit einer Schusswaffe hantierten und diese abfeuerten.
Nach Angaben des Anwohners konnte dieser ein Mündungsfeuer erkennen. Zudem konnte er ein Gespräch mitverfolgen wonach einer der jungen Männer ein „Magazin“ verloren hat. Die jungen Männer zogen durch das Neubaugebiet in Hollenbach sowie zu einem angrenzenden Feld und feuerten weiter mit ihrer Schusswaffe in die Luft. Als es anfing zu regnen entfernten sich die Männer vorerst in unbekannte Richtung.

Mehrere Polizeistreifen im Einsatz
Aufgrund der Meldung befanden sich mehrere Funkstreifen der Polizei im Einsatz und konnten auf dem Feld sowie auf der Straße mehrere leere Schreckschusshülsen sowie Platzpatronen vorfinden.

Bei einer Nachschau im näheren Umfeld des „Tatortes“ wurde ein Wohnhaus festgestellt indem noch Licht brannte. Bei der Nachschau an dem Objekt konnten drei männliche Personen in dem Anwesen festgestellt werden auf welche die Personenbeschreibung zutreffend war.

Ein Messer und zwei Pistolen sichergestellt
Nachdem den Personen die Tat vorgehalten wurde, wurde diese zunächst verleugnet. Nachdem sich die Männer weiter in Widersprüche verwickelten gaben diese die Tatbeteiligung zu. Zudem wurde bei einem der Männer ein verbotenes Butterflymesser aufgefunden. Das Messer sowie zwei Schreckschusspistolen wurden sichergestellt.

Alle Beschuldigten waren stark betrunken
Die drei deutlich alkoholisierten Männer im Alter von 17 Jahren, 26 Jahren sowie 51 Jahren erwarten jetzt mehrere Anzeigen nach dem Waffengesetz.

Anzeige
x

Check Also

Betrunken Autofahrer

Königsbrunn: Polizei bemerkt bei Kontrolle „Alkoholfahne“ bei Autofahrer

Am gestrigen Mittwoch, 18.09.2019, wurde um 17.35 Uhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer in der Blumenallee zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Dabei konnte bei dem Mann Alkoholgeruch ...

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Heidenheim: Einbrecher kommt durchs eingeschlagene Fenster

Zwischen Sonntag, 15.09.2019 und Mittwoch, 18.09.2019, stieg ein Unbekannter in ein Gebäude in Heidenheim ein. Laut Polizeiangaben schlug der Täter an dem Haus in der ...