Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Unfall im Kreuzungsbereich fordert Sachschaden
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Unfall im Kreuzungsbereich fordert Sachschaden

Sachschaden war am 03.08.2019 bei einem Verkehrsunfall in Günzburg, auf einer Kreuzung, entstanden.
Am Samstag gegen 16.00 Uhr befuhr eine 45-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw die Ulmer Straße in Günzburg in Fahrtrichtung Leipheim. Im Kreuzungsbereich zur Reindlstraße bog die Fahrzeugführerin nach links ab und übersah dabei die auf der Ulmer Straße entgegenkommende 19-jährige Fahrerin eines Pkws, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Faust Angriff

Leipheim: 36-Jähriger auf der Straße angegriffen und schwer verletzt

Am vergangenen Samstagabend, 21.09.2019, wurde gegen 22.30 Uhr der Integrierten Leitstelle Donau-Iller eine verletzte Person, die sich in seinem Zimmer befindet, mitgeteilt. Wie sich vor ...

Fahrrad Radweg

Süßen: Radfahrerin lässt verletztes Kind nach Unfall allein

Nach einem Unfall am Samstag, den 21.09.2019, in Süßen sucht die Polizei eine flüchtige Radfahrerin und Zeugen. Nach Erkenntnissen der Polizei sei die Radfahrerin kurz ...