Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Türkheim: Auf bremsenden auf der St2018 Pkw aufgefahren
Symbolfoto: Mario Obeser

Türkheim: Auf bremsenden auf der St2018 Pkw aufgefahren

Am Sonntagnachmittag, 04.08.2019, ereignete sich auf der Staatsstraße 2518 zwischen dem Skyline Park und dem Rasthof an der Autobahn 96 ein Auffahrunfall.
Als der Verkehr sich vom Kreisverkehr am Autohof her zurückstaute, musste der 34-jährige Fahrer eines VW-Transporters verkehrsbedingt bremsen. Die hinter ihm fahrende 39-jährige Fahrerin eines Seat bremste ebenfalls ab. Der wiederum hinter ihr fahrende 25-jährige Fahrer eines BMW konnte offenbar nicht mehr bremsen und fuhr auf den Seat hinten auf. Der Aufprall war noch so groß, dass der Seat auf den davor stehenden VW-Bus geschoben wurde.

Die 39-jährige Seat-Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zwei der Pkw mussten sogar abgeschleppt werden.

Da nach dem Unfall zudem Betriebsstoffe aus den Pkws austraten, mussten diese durch die Straßenmeisterei abgebunden werden. Während der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten war die Staatsstraße etwa für eine Stunde gesperrt.

Anzeige