Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Jettingen-Scheppach/A8: Pkw mit unterschiedlichen Reifen unterwegs
Symbolfoto: Ingo Bartussek - Fotolia

Jettingen-Scheppach/A8: Pkw mit unterschiedlichen Reifen unterwegs

Am 08.08.2019 wurde der Polizei ein Pkw BMW mit ausländischer Zulassung auf der Autobahn 8 bei Leipheim mitgeteilt. Das Fahrzeug hatte hinten rechts ein Notrad montiert.
Dieser fuhr mit etwa 140 km/h auf der A8 in Fahrtrichtung München. Das Fahrzeug konnte von einer Streife der Autobahnpolizei Günzburg auf Höhe der Abfahrt Burgau gestoppt werden. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stellte sich heraus, dass alle vier Reifen eine unterschiedliche Größe aufwiesen. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden. Der Fahrer wurde wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis angezeigt. Die Fahrt zum nächsten Reifenhändler wurde durch die Polizei abgesichert.

Anzeige