Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Lenker eines VW Golf flüchtet nach Unfall – Zeugensuche
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Wertingen: Lenker eines VW Golf flüchtet nach Unfall – Zeugensuche

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am gestrigen Freitagmorgen bei Wertingen ereignet hatte, ergriff ein bisher unbekannter Unfallverursacher die Flucht.
Gegen 07.50 Uhr war ein 50-Jähriger mit seinem silbernen Audi A4 Avant auf der Staatsstraße 2033 zwischen Wertingen und Binswangen unterwegs gewesen. Der bisher unbekannte Fahrer eines entgegenkommenden roten VW Golfs vom Typ III oder IV bog an der Abzweigung zur Dillinger Straße nach links ab und gefährdete dadurch den herannahenden Audifahrer. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der 50-Jährige mit seinem Wagen nach rechts ins Bankett aus. Allerdings kam es noch zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Der Golf-Fahrer flüchtete nach dem Unfall in Richtung Wertinger Innenstadt und entzog sich daher weiteren Feststellungen. Sein Wagen dürfte entweder vorne links oder hinten rechts beschädigt sein. Am Audi entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.

Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/99510.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW bei der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...

Agentur fuer Arbeit

Neu-Ulm: Vater nimmt Termin bei der Agentur für Arbeit wahr – Sohn und Ehefrau aggressiv

Im Warteraum der Arbeitsagentur, in der Reuttier Straße in Neu-Ulm, kam es am Mittwochvormittag zu einem Hausfriedensbruch und einer Beleidigung gegenüber eines Polizeibeamten. Ein 62-jähriger ...