Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Toyota kracht mit Seat zusammen
Blaulicht Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Höchstädt: Toyota kracht mit Seat zusammen

Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am 10.08.2019, gegen 13.20 Uhr, in Höchstädt entstanden.
Eine 42-jährige Toyota-Fahrerin war auf der Straße ‚An der Mauer‘ aus Richtung Geigergasse in Richtung Übelherrgasse unterwegs. Sie nahm einer Seat-Fahrerin, die auf der Lindenallee in Richtung Untere Bäckergasse gefahren war, die Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Den Gesamtschaden beziffert die Polizeiinspektion Dillingen auf rund 8.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Krumbach: Einbruch in Physiotherapiepraxis

In der Zeit zwischen 18.10.2019, 15.00 Uhr und 19.10.2019, 09.45 Uhr haben ein oder mehrere Täter ein Fenster der Physiotherapiepraxis in der Hans-Lingl-Straße, um einzusteigen. ...