Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Von Unbekanntem in Rücken getreten
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Von Unbekanntem in Rücken getreten

Am 12.08.2019, gegen 21.40 Uhr, wurde eine 21-Jährige von einem bislang unbekannten Täter während ihres Aufenthaltes auf dem Volksfest mit dem Fuß in den Rücken getreten.
Anschließend rannte der Täter davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben bzw. Personen, die Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg unter Rufnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...